Sie sind hier: Aktuelles » 

„Für ein freiwilliges Engagement im Ausland“ EhrenamtForum 2017 in Neumünster

Haben Sie Interesse im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit ferne Länder, fremde Kulturen und die dort lebenden Menschen kennenzulernen und möchten Sie gern mehr darüber erfahren?

 

Im Ausland gibt es unterschiedliche Freiwilligeneinsätze in Projekten für ehrenamtlich engagierte junge und ältere Menschen.

Die Freiwilligen-Agentur im DRK-Kreisverband Neumünster beteiligt sich daher in diesem Jahr im Rahmen der landesweiten EhrenamtForen Schleswig-Holstein mit einer regionalen Veranstaltung in Neumünster zum Thema „Für ein freiwilliges Engagement im Ausland“.

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Seniorenbüro der Stadt Neumünster

am 2. März 2017 im Caspar-von-Saldern-Haus statt.

In einer Podiumsdiskussion werden die Teilnehmer, die selbst im Ausland freiwillig aktiv waren, die verschiedenen Facetten und Möglichkeiten thematisieren und von ihren eigenen Erlebnissen, Einschätzungen und Erfahrungen erzählen.

Ein Teilnehmer, der bereits mehrfach ehrenamtliche Erfahrungen im Ausland sammeln konnte, wird in seinem Bildervortrag darüber berichten.

Moderieren wird Frau Dr. Renate Richter, die ebenso vielfach ehrenamtlich im Ausland tätig war.

Schirmherr des EhrenamtForums in Neumünster ist Oberbürgermeister Dr. Olaf Tauras.

 

Wir laden Sie herzlich ein zu dieser Veranstaltung am Donnerstag, den 2. März 2017, 17.00 - 19.00 Uhr im Caspar-von-Saldern-Haus, Haart 32.

 

Information und Anmeldung:

Freiwilligen-Agentur Neumünster

Telefon: 419113

Email: info@freiwilligen-agentur-neumuenster.de

Unser Dank gilt der Sparkasse Südholstein für die finanzielle Unterstützung.

22. Februar 2017 12:46 Uhr. Alter: 286 Tage